Das sogenannte Machine Learning ist ein Teilsegment der künstlichen Intelligenz. Durch das Sammeln und Beobachten von Datenbeständen, wiederkehrenden Algorithmen und Vorgängen können IT-Systeme automatisiert Lösungen für Probleme finden. Wird die Software ausreichend mit relevanten Daten und Vorgängen versorgt, so kann sie daraus eigenständig lernen und im Bestfall richtig agieren.

Noch kein Kommentar, Füge deine Stimme unten hinzu!


Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.